Start
Abendkleider
Ballkleider
Abi Ballkleider
Brautkleider
Cocktailkleider
Abendmode Herren
Dresscode
Datenschutz
Impressum






Ballkleid

Das Ballkleid - für besondere Feste

Grünes Ballkleid bei einer Dame

Das Ballkleid ist, wenn man so will, die Königin unter den Abendkleidern. Kein Kleid ist so aufwändig und so prachtvoll, wie das Kleid für einen großen Ball. Bei einem Ballkleid dürfen Sie mit ruhigem Gewissen in edlen Stoffen, reichen Verzierungen und Applikationen schwelgen.

Das Ballkleid nimmt nicht umsonst einen besonderen Platz unter den Abendkleidern ein. Es ist eleganter und repräsentativer als alle anderen Kleider und viele Frauen lassen sich dieses Kleid sogar nach Maß anfertigen. Aber es gibt natürlich auch wunderschöne Ballkleider von der Stange. Trotzdem müssen Sie bei der Anschaffung eines solchen Traumkleides mit einem eher hohen Preis rechnen. Nicht nur der Schnitt eines Ballkleides ist exklusiv, auch die Stoffe sind etwas Besonderes. Samt, Tüll, Taft, Satin, Seide, Damast oder Brokat, diese oft märchenhaften Kleider werden nur aus edelsten Stoffen genäht.

Bei der Auswahl eines Ballkleides ist es wichtig, das es wirklich perfekt passt. Ein Kleid für einen Ball, also eine festliche und große Tanzveranstaltung, sollte so viel Bewegungsfreiheit wie möglich haben, denn schließlich wollen sie mit dem prachtvollen Kleid ja auch auf der Tanzfläche glänzen.
Hat das Kleid einen Reifrock ist es sehr wichtig, sich in dem Kleid auch richtig bewegen zu können. Das fängt mit dem Aussteigen aus dem Auto an und endet beim perfekten Gang. Auch das Hinsetzen will gelernt sein. Hat das Ballkleid vielleicht eine Schleppe, ist das beim Tanzen von Bedeutung. Ein solches Ballkleid sollte während des Tanzens etwas gerafft werden, damit nicht jemand versehentlich darauf tritt. Die meisten Ballkleider haben deshalb eine kleine Schlaufe, mit der der Rock am Handgelenk festgemacht werden kann.

Was die Farbe und die Verzierungen angeht, bei einem Ballkleid sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Es darf ruhig eine kräftige Farbe sein, wie ein tiefes Rot oder ein schimmerndes Nachtblau. Passend zum Ballkleid sollten die Accessoires und der Schmuck nicht zu üppig sein.